SMI AG


SMI: CHIRURGISCHES NAHTMATERIAL VON HÖCHSTER QUALITÄT 


                                             

Die SMI AG - das erste belgische Unternehmen, das chirurgisches Nahtmaterial hergestellt hat - wurde 1987 gegründet und ist seither rasant gewachsen. Heute ist es als weltweit tätiger Hersteller von chirurgischem Nahtmaterial anerkannt. Das Unternehmen ist in St.Vith angesiedelt, im Osten Belgiens, ganz in der Nähe des 3-Länderecks Belgien-Deutschland-Luxemburg.

     
  • HÖCHSTE QUALITÄT UND SICHERHEIT
    SMI wendet seit Beginn die internationalen Qualitätsnormen an, wie die ISO-Norm 9001 EN 13485 sowie die GMP-Normen. Alle verwendeten Materialien sowie die Endprodukte werden einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen durch ein engagiertes Team, das von einem Industrie-Pharmazeut geleitet wird. Qualität und Sicherheit des chirurgischen Nahtmaterials entsprechen somit den höchsten Anforderungen.

  • WELTWEITE ANERKENNUNG 
    Der Export in 60 verschiedene Staaten weltweit macht etwa 80% des Gesamtumsatzes von SMI aus. Dieser Erfolg wurde durch den  "Royal Export Award 2000" des Belgischen Dienstes für Aussenhandel anerkannt.

  • DIE WEBSITE 
    Diese Website enthält Informationen über die ganze Produktpalette von SMI mit Details über viele Produkte, die auf Lager sind. Falls ein Kunde eine Sonderanfertigung benötigt, kann diese auf Anfrage hergestellt werden. 



 




 

 

 
  start - en - de - fr - nl | smi - zertifikate - kontakt
nahtmaterial in folien - nahtmaterial in flachspulen - andere artikel
impressum - agb - datenschutz - info sutures
 

HOME
SMI
ZERTIFIKATE
KONTAKT
  Hier können Sie den kompletten PRODUKTKATALOG im PDF Format herunterladen.